Tour S1
Rundweg obere und untere Firstalm (1.375 m/1.318 m)

Anfahrt von München: Autobahn A 8 nach Salzburg, Ausfahrt Weyarn nach Miesbach, dann über Schliersee, Neuhaus, weiter in Richtung Bayrischzell und rechts zum Spitzingsattel hinauf. An der höchsten Stelle, bevor es wieder zum Ort Schliersee und dem See hinuntergeht, befindet sich links von der Straße ein großer kostenpflichtiger Wanderparkplatz, von dem man u.a. auf den Jägerkamp, die Aiplspitz, den Taubenberg, die Rotwand, auf den Stümpfling, zur oberen und unteren Firstalm und sogar nach Rottach-Egern laufen kann!

Ausgangspunkt: Parkplatz Spitzingsattel (1.127 m)

Dauer: ca. 1,5 h

Dieser Rundweg beginnt am Spitzingsattel (1.127 m), von dort in Richtung Westen zunächst zur oberen Firstalm, dann runter zur unteren Firstalm und von dieser wieder zurück zum Spitzingsattel. Dauer: 1 gute Stunde. Kann man noch bei schlechterem Wetter machen. Eine gemütliche Wanderung.

Von der unteren Firstalm kann man einen Abstecher zum Suttenstein (1.401 m) und den Stümpfling (1.506 m) machen und dann mit der Seilbahn vom Stümpfling zurück zum Spitzingsee fahren oder auf die Bodenschneid (1.669 m) gehen (sehr steil!).

→ nächste Tour
→ vorherige Tour (führt in die Region Tegernseer Tal)
→ Touren-Übersicht der Region Spitzingsee

© Tegernseer Bürgerstiftung
Mitglied im